MOTOR JIKOV GROUP
CZ   DE   EN
Springe zum primären Inhalt
Home > GESELLSCHAFT > MOTOR JIKOV Slévárna a.s. (Gießerei) > Unternehmensbereich Druckgießerei

Die Druckgießerei ist ein Spezialbetrieb für die Herstellung von hochanspruchsvollen Gussstücken und wurde erst kürzlich um das Niederdruckgießen mit der Spitzentechnologie „Kurtz“ ergänzt. Ein wesentlicher Teil der Produktion ist für die internationale Automobil- und Verbrauchsindustrie sowie die Elektroindustrie bestimmt. Die Tradition unserer Qualitätsprodukte reicht bis in die siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts zurück, in die Zeit der fortgeschrittenen Herstellung von Vergasern und Komponenten für Druckluftbremssysteme.

Zertifizierung
Der Unternehmensbereich Druckgießerei ist gemäß internationalen Standards zertifiziert:
EN ISO/TS 16949:2009
EN ISO 9001:2008
EN ISO 14001:2004

Download
Zertifikat MJSL – EN ISO 9001 : 2008
Zertifikat MJSL – EN ISO 14001 : 2004
Zertifikat MJSL – ISO TS 16949 : 2009

TEZ – technologisches Entwicklungszentrum

Die Entwicklung technologischer Verfahren und Konzepte zur Robotisierung von Arbeitsplätzen für die Herstellung von Hochdruck-Aluminium-Gussstücken im vollautomatischen Betrieb und mit kleinstmöglichen Produktionszeiten.

Technologische Ausstattung

Hochdruck-Gießmaschinen für Aluminium
2x COLOSIO PFO 560
2x Bühler SC 66
1x Müller Weingarten 1000
3x COLOSIO PFO 1000

Hochdruck-Gießmaschinen für Zink
1x Frech DAW 20t
1x Frech DAW 80t
1x Frech DAW 125t
1x Frech DAW 160t
1x Frech DAW 315t

Niederdruck-Gießmaschine

1x KURTZ AL16-12SR
2x LPM BPS800-SX

Wärmebehandlung

Durchlaufende Härteanlage Realistic zur Wärmebehandlung T4-T6

Bearbeitungsmaterialien

Aluminiumlegierungen – Hochdruckguss

Al 226 (EN 1706 EN AC-46000, DIN 1725-226 AlSi9Cu3, AA A380.0, JIS H 5302 ADC12)
Al 231 (EN 1706 AC-47100, DIN 1725-231 AlSi12Cu1, JIS H 5302 ADC1C)

Niederdruckguss

AlSi7Mg und andere Aluminium-Legierungen


Zinklegierungen

Z410 (EN 12844 ZPO410, DIN 1743-2 Z410 (ZnAl4Cu1))
Z430 (EN 12844 ZPO430, DIN 1743-2 Z430 (ZnAl4Cu3))

Technische Spezifikation für die Zusammenarbeit

Herstellung von anspruchsvollen Gussstücken aus Zink- und Aluminium-Legierungen
Optimales Gewicht bis 7 kg bei Gussstücken aus Alu-Legierungen
Optimales Gewicht bis 3,5 kg bei Gussstücken aus Zink-Legierungen
Optimale Seriengröße 20.000 – 1.000.000 Stück jährlich
Schließkraft der Pressen für Hochdruck-Aluminiumguss 320 – 1.000 Tonnen
Schließkraft der Pressen für Guss aus Zinklegierungen 20–315 Tonnen

Kundenauswahl

Kundenauswahl