MOTOR JIKOV GROUP
CZ   DE   EN
Springe zum primären Inhalt
Home > GESELLSCHAFT > MOTOR JIKOV Strojírenská a.s. (Maschinenbau)

Das Unternehmen MOTOR JIKOV a.s. Strojírenská (Maschinenbau) ist auf die Herstellung von Komponenten für Golffahrzeuge, Lastkraftwagen, Fördertechnik, Verbrauchstechnik, Druckgewerbe und Textilindustrie, Holzbearbeitungs- und Werkzeugmaschinen, Hydraulik- und Filtersysteme ausgerichtet. Eine Besonderheit ist die Produktion professioneller pneumatisch-hydraulischer Nietwerkzeuge Avdel (Infastech). Das Unternehmen MOTOR JIKOV Maschinenbau baut auf eine über 80jährige Tradition im Maschinenbau in der Stadt Soběslav und entstand durch eine Fusion der Firmen UNI CZ und ADACO Jindřichův Hradec.

Unternehmensbereiche MOTOR JIKOV a.s. Strojírenská (Maschinenbau)

Division Montagen
Division Bearbeitung

Zertifizierung

Das Unternehmen MOTOR JIKOV a.s. Strojírenská (Maschinenbau) ist nach der Norm ČSN EN ISO 9001:2008 und der Norm ČSN ISO/TS 16949 zertifiziert.

Download

Zertifikat MJS – EN ISO 9001 : 2008 – SO
Zertifikat MJS – ISO/TS 16949 : 2009

AUSZEICHNUNGEN

E.ON ENERGY GLOBE AWARD ČR 2011
1. Platz im Wettkampf um den E.ON Energy Globe Award ČR, der für Energiesparprojekte verliehen wird. Das Unternehmen gewann in der Kategorie „Luft“ mit einer CNG-Tankstelle für private Verbraucher, kleine und mittlere Unternehmen.

Sublieferant des Jahres 2003
Das Unternehmen erhielt von CzechInvest (Agentur zur Förderung von Unternehmungen und Investitionen), AFI (Vereinigung für ausländische Investitionen) und den Partnern des Projektes „Partnerschaft zur Förderung direkter ausländischer Investitionen in der Tschechischen Republik“ die Auszeichnung Sublieferant des Jahres 2003 in der Kategorie „Bestes Unternehmen im Twinning- Programm für die Entwicklung tschechischer Lieferanten“ – den 2. Platz (damals ADACO a.s.)“.

Sublieferant des Jahres 2001
Das Unternehmen erhielt von CzechInvest (Agentur zur Förderung von Unternehmungen und Investitionen), AFI (Vereinigung für ausländische Investitionen) und den Partnern des Projektes „Partnerschaft zur Förderung direkter ausländischer Investitionen in der Tschechischen Republik“ die Auszeichnung Sublieferant des Jahres 2001 in der Kategorie „Abgeschlossene Verträge unter Assistenz von CzechInvest“ – den 1. Platz (damals UNI CZ a.s.) und weiterhin die Auszeichnung als Sublieferant des Jahres 2001 in der Kategorie „Abgeschlossene Verträge unter Assistenz von CzechInvest“ – 2. Platz (damals ADACO a.s.)“.